Einen Treffer im Analysemodus untersuchen

Im Analysemodus können Sie sich detailliert darüber informieren, wie ein Adresstreffer zustande gekommen ist.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Treffer im Analysemodus zu untersuchen:

1
Wählen Sie Compliance Screening − Trefferbearbeitung und öffnen Sie den Protokolleintrag eines Adresstreffers.
2
Klicken Sie oben auf die Schaltfläche Erneute Prüfung mit Analyse.
  • Es öffnet sich das Fenster Adressprüfung.

So lange Sie sich im Analysemodus befinden, werden Ihre Eingaben und Ergebnisse nicht protokolliert.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um im Analysemodus zu navigieren:

1
Markieren Sie im Prüfergebnis den Listeneintrag, der Sie interessiert, und wählen Sie die Schaltfläche Analyse anzeigen.
  • Es öffnet sich das Fenster Trefferanalyse. Hier finden Sie die ermittelte Ähnlichkeit der Adressen sowie Details zu den einzelnen Adressfeldern.
2
Detaillierte Informationen zu einem Adressfeld erhalten: Markieren Sie im Fenster Trefferanalyse, Feldgruppe Vergleich der Adressfelder eine Zeile und öffnen Sie diese.
3
Sich über die Verarbeitungsschritte der Vorverarbeitung informieren: Klicken Sie im Fenster Trefferanalyse auf den Link bei einem der Adressfelder.
  • Es öffnet sich das Fenster Vorverarbeitung von XXX, das Ihnen die Verarbeitungsschritte bei dieser Adresse auflistet.
4
Analysedaten anzeigen: Zurück im Fenster Adressprüfung, wählen Sie die Schaltfläche Allgemeine Analysedaten anzeigen.
  • Sie werden informiert über Namensvarianten der Prüfadresse, die beim Compliance Screening aufgrund Ihrer Einstellungen gebildet wurden. Außerdem wird eine Statistik erstellt über die Kandidatenauswahl – die Auswahl der Verbotsadressen, die anschließend mit jeder zu prüfenden Namensvariante der Prüfadresse verglichen wurden.
5
Analysemodus beenden: Wählen Sie die Schaltfläche Analysemodus verlassen.
  • Ihre Aktionen werden nun wieder gemäß Ihren Einstellungen protokolliert.

Für Deutschland: Wenn Sie zu keiner eindeutigen Bewertung gelangen, können Sie beim BAFA unter https://www.bafa.de/DE/Aussenwirtschaft/Ausfuhrkontrolle/Antragsarten/Voranfrage_sonstige_Anfrage/voranfrage_sonstige_anfrage_node.html eine Empfängeranfrage einholen.

Übermitteln Sie dabei möglichst viele der Ihnen bereits bekannten Informationen und beachten Sie, dass auch eine Auskunft vom BAFA in diesem Kontext nicht rechtsverbindlich ist.